Vernissage zum 47. Raiffeisen Jugendwettbewerb

Volles Haus am Donnerstag, den 1. Juni 2017 in der Schalterhalle der Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald in Egg bei der Eröffnung der Ausstellung zum diesjährigen Raiffeisen Jugendwettbewerb.

Unter dem Motto "Freundschaft ist bunt" beteiligten sich über 1.100 Schülerinnen und Schüler aus unseren örtlichen Volks- und Hauptschulen und dem Borg Egg!

Der Chor der Volksschule Egg sorgte unter der Leitung von Kornelia Büsel für die richtige Stimmung.

Von 28 eingereichten Bildern haben 6 Zeichnungen auf Landesebene in der jeweiligen Altersgruppe Spitzenplatzierungen erreicht, die Arbeit von Amanda Stumvoll vom BORG Egg vertritt Vorarlberg in der Bundesausscheidung in Wien! Sie belegte mit ihrem sensationellen Bild den 1. Platz in der Altersgruppe 4 und wurde zur Europa-Jurierung nach Helsinki eingeladen! Dort erreichte sie ebenfalls den 1. Platz und wurde somit Europa-Siegerin! HERZLICHE GRATULATION!

Die Vorarlberg-Preisträger wurden von Prof. Michael Hirtenfelder mit einer Urkunde ausgezeichnet und erhielten von VDir. Hannes Rehm ihren verdienten Preis. Auf Ortsebene wurde die Preisverteilung jeweils direkt in den Schulen vorgenommen.

Noch bis 30. Juni 2017 sind die von der Fachjury ausgewählten Bilder der Preisträger in der Ausstellung in der Schalterhalle in Egg zu sehen.